Compliance

Ermittlungsverfahren, öffentliche Vorwürfe und mögliche Schadensersatzansprüche: Allein der Verdacht auf Rechtsverstöße löst bei betroffenen Unternehmen und Führungskräften enorme Unsicherheit aus.

Das interdisziplinäre Compliance-Team bei ARQIS hilft Ihnen dabei Haftungsrisiken frühzeitig zu erkennen und zu minimieren, sich im Ernstfall für die richtigen Maßnahmen zu entscheiden sowie Ihre Interessen in Verfahren durchzusetzen. Das Team besteht aus Experten für Arbeits-, Haftungs-, Versicherungs- und Prozessrecht. Die Anwälte sind insbesondere erfahren in der Beratung und Vertretung von Vorständen und Aufsichtsräten in mittelständischen Unternehmen sowie DAX-Konzernen.

Wir bieten Unternehmen, Organen und Managern folgende Beratungsleistungen an:

  • Begleitung beim Aufbau von Compliance-Organisationen und Compliance Management Systemen (CMS)
  • Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter durch Compliance-Workshops
  • Bestandsaufnahme und Handlungsempfehlungen bezüglich der datenschutzrechtlichen Risiken im Unternehmen
  • Beratung zur finanziellen Absicherung von Managern bei Compliance-Verstößen durch D&O-Versicherungen
  • Arbeitsrechtliche Beratung bei der Umsetzung personelle Konsequenzen nach Compliance-Verstößen
  • Prozessführung: Wir setzen Ihre Interessen im Zusammenhang mit Compliance-Verstößen außergerichtlich und vor Gericht durch. Dazu gehören arbeitsrechtliche Prozesse im Zusammenhang mit der Trennung von Organen oder Prozesse zur Abwehr oder Senkung von Geldbußen wegen Verstößen gegen arbeitsrechtliche Vorschriften. Genauso vertreten wir Sie in presserechtlichen Verfahren.