Kontakt
+

In Zeiten der sich beschleunigenden Digitalisierung entstehen unvorhergesehene Risiken. Vieles, was technisch möglich ist, ist rechtlich noch nicht geklärt oder gesellschaftlich möglicherweise nicht erstrebenswert. Mit Hilfe unseres „Digital & trusted“-Beratungsansatzes unterstützen wir Unternehmen dabei, ihre Zukunftsfähigkeit und Compliance zu sichern.

Neue Rechtsfragen

Die Nutzung von Daten im Rahmen von Big Data, KI-Robotik und vernetzten Datenstrukturen

Wir beraten bei den neuen Rechtsfragen, die rund um die Nutzung und Kommerzialisierung von Daten, zum Beispiel im Rahmen von Big Data, KI-Robotik und vernetzten Datenstrukturen, in digitalen Ökosystemen wie dem europäischen GAIA-X entstehen. Wem gehören Daten, wer darf an der Kommerzialisierung von Daten partizipieren? Wie werden Datenwerte in der Unternehmensbilanz abgebildet? Welche weiteren datenbezogenen Rechtspflichten erwarten Unternehmen in Zukunft?

Leistungsportfolio

Komplexe, datenbezogene Rechtsfragen – kompetent gelöst:

  • Corporate Digital Responsibility
    Wir erarbeiten CDR-Strategien und übersetzen diese in operative Maßnahmen, die auf die aktuellen rechtlichen Standards ausgerichtet sind.
  • Risk Assessments & Audits
    Wir unterstützen unsere Kunden in der Analyse, Bewertung und Minimierung digital-ethischer Risiken.
  • Coaching & Schulungen
    Wir begleiten Kunden mit zertifizierten Weiterbildungsformaten sowie gezielten Workshops und Coachings auf ihrem Weg der digitalen Verantwortung.
  • Compliance & Datenschutz
    Wir unterstützen Unternehmen dabei, digitale Verantwortung zu übernehmen und die eigene Governance und Compliance frühzeitig digital-ethisch zu gestalten.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wenn Sie Fragen zu Digitale Ethik haben, schreiben Sie uns.