Kontakt
+

Restrukturierung und Insolvenz

Ansprechpartner Johannes Landry

Falls erforderlich, übernehmen wir auch die Restrukturierungs- und Insolvenzberatung von Unternehmen – ein Thema, das gerne aus dem unternehmerischen Fokus ausgeblendet wird. Dabei schließen sich Insolvenz und Restrukturierung nicht aus: Bei der richtigen Herangehensweise kann auch die Insolvenz als Chance und Sanierungsinstrument begriffen werden.

Sanierungsoptionen nutzen

Die besten Erfolge lassen sich erzielen, wenn frühzeitig die richtigen Schritte eingeleitet werden, um bestehende Sanierungsoptionen nicht zu verpassen, sei es das neue außerinsolvenzliche Sanierungsverfahren oder ein gut vorbereitetes Insolvenzverfahren. Dies gilt für die betroffenen Unternehmen, aber auch für deren Organe und Gesellschafter, die in Krisensituationen Haftungsgefahren ausgesetzt sind, die häufig unterschätzt werden.

Zudem sollten sich Lieferanten, Kunden, Kreditgeber und andere Vertragspartner von Unternehmen frühzeitig – am besten schon bei Vertragsschluss – damit auseinandersetzen, wie sich eine mögliche Insolvenz – oder auch ein Sanierungsverfahren – des Vertragspartners auf die eigene Position auswirken kann.

Unsere Experten verfügen über eine große Expertise und haben zahlreiche Insolvenzverfahren und Restrukturierungen – in kleinen Unternehmen bis hin zu Großkonzernen – erfolgreich begleitet.

Dank der engen Kooperation mit anderen ARQIS Fokusgruppen können wir unsere insolvenzrechtliche Expertise mit anderen Kompetenzfeldern wie Arbeitsrecht, M&A, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht und IP ergänzen und abrunden. So sind wir in der Lage, für jeden Mandanten und für jede Herausforderung das optimale Beraterteam zusammenzustellen.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wenn Sie Fragen zu Restrukturierung und Insolvenz haben, schreiben Sie uns gerne.

Anwälte