Kontakt
+

Benjamin W.
Bandur

Rechtsanwalt

Vita

  • Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Seoul National University Seoul, Südkorea
  • Referendariat in München und Kapstadt, Südafrika
  • 2017 – 2019 PricewaterhouseCoopers Legal, München
  • Seit 2019 bei ARQIS

Publikationen

  • „Frankfurter Wertpapierbörse ersetzt Entry Standard durch neues Mittelstandssegment“ zusammen mit Thomas Scharpf in: Die Aktiengesellschaft 2017, Heft 4, R55 – R56.
  • „Haftung und Vergütung von Gremienmitgliedern“, zusammen mit Thomas Scharpf in: May/Bartels, Governance in Familienunternehmen, 2017.

Interesse an einer Beratung?

benjamin.bandur@arqis.comE-Mail schreiben