Schutz vor Cyberangriffen

04. November 2021

Sichern Sie Ihre Daten vor Cyberangriffen – sonst drohen finanzielle Schäden, Datenverlust und Reputationsschäden!

Die aktuelle Warnmeldungen des Bundeskriminalamtes zu Ransomeware-Angriffen in der öffentlichen Verwaltung (Bundeskriminalamt) zeigt einmal mehr eindrücklich, wie wichtig es auch für Unternehmen ist

  • organisatorische Schritte zum Schutz vor möglichen Datenschutzverstößen zu ergreifen und
  • mit technischen Maßnahmen die IT -Sicherheit und den Datenschutz zu gewährleisten!
  • Gerade im Zusammenhang mit mobiler Arbeit ist dies besonders wichtig. Denn hier ist das Risiko eines Datenverlustes deutlich höher, als dies bei einer Tätigkeit im Büro der Fall ist.

In der Beratung erlebt man oft, dass leider häufig noch immer am Datenschutz gespart wird. Und das, obwohl erhebliche finanziellen Auswirkungen und Reputationsschäden drohen!

Planen Sie technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz und zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und haben Sie einen Betriebsrat? Dann vergessen Sie nicht, den Betriebsrat rechtzeitig mit einzubinden!

Benötigen Sie dabei Unterstützung? Sprechen Sie uns gerne an: Arbeitsrecht, Mitbestimmung & Datenschutz aus einer Hand.

Autorin: Lisa-Marie Niklas

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns.