Handelsblatt: ARQIS-Partner äußert sich zu Turbulenzen an der Wallstreet

()

„Die Handelsaussetzung einzelner Aktien durch Trading-Apps steht rechtlich auf tönernen Füßen.“ – ARQIS-Partner Dr. Jörn-Christian Schulze äußert sich in der heutigen Ausgabe vom Handelsblatt zu den Turbulenzen an der Wallstreet rund um Gamestop.

Link zum Artikel

zurück