Fondsstandortgesetz: BAND veröffentlicht mithilfe von ARQIS Stellungnahme

()

Mehr Schatten als Licht sieht das Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) beim Entwurf eines Fondsstandortgesetzes, zu dem das Bundesfinanzministerium eine schriftliche Anhörung durchgeführt hat.

Zum Entwurf des Fondsstandortgesetzes hat BAND eine Stellungnahme veröffentlicht, die unter fachlicher Mitwirkung von  Prof. Dr. Christoph von Einem, Rechtsanwalt, ARQIS Rechtsanwälte, München, und Florian Merkle, Counsel und Steuerberater, Osborne Clarke, Köln, erstellt wurde. Link zur vollständigen Stellungnahme

zurück