ARQIS berät OC Health Real Estate beim Erwerb einer Pflegeimmobilie

()

ARQIS hat die OC Health Real Estate GmbH beim Erwerb eines Seniorenzentrums in Bergheim-Kenten beraten. Verkäuferin ist die LEG NRW GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Seniorenzentrum wird von der AWO Seniorenzentren im Erftkreis gemeinnützige GmbH betrieben. Es ist im Jahre 1996 eröffnet worden und hat 98 Pflegeplätze sowie 33 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen.

Bei der OC Health Real Estate GmbH handelt es sich um ein internationales Family Office, das langfristig orientiert in Health Care Immobilien, Seniorenpflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen, Ärztehäuser, MVZ und Praxiskliniken investiert und ein entsprechendes Portfolio aufbaut. BARO Health Investments GmbH fungierte als Transaktionsmanager.

Berater OC Health Real Estate
ARQIS Rechtsanwälte (Düsseldorf): Dr. Ulrich Lienhard (Immobilienrecht, Federführung), Dr. Christof Alexander Schneider (Gesellschaftsrecht); Associates: Jennifer Huschauer (Immobilienrecht), Malte Griepenburg (Regulierung)

zurück