ARQIS berät Landmarken AG bei Immobilien-Transaktion

()

ARQIS hat die Landmarken AG, ein Projektentwickler aus Aachen, beim Verkauf des Büroneubaus „KITE“ in Köln-Ossendorf an die Warburg-HIH Invest Real Estate beraten. Der Verkauf erfolgt im Wege eines Forward Fundings. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Bei dem Büroneubau handelt es sich um ein sechsgeschossiges Objekt mit einer Gesamtmietfläche von 22.800 m² und 477 Stellplätzen, der in einen Individualfonds der Rheinischen Versorgungskassen Köln (RVK) eingebracht werden wird. Eine Green-Building DGNB Gold-Zertifizierung wird für das Objekt angestrebt. Der Bau mit direktem U-Bahnanschluss befindet sich in der Rudi-Conin-Straße auf dem ehemaligen Flughafengelände Butzweilerhof, das eines der größten Neubauquartiere in Köln ist. Auf dem 55 Hektar großen Areal entsteht ein Quartier mit Wohnungen, Gewerbe- und Büroimmobilien. In dem gemischt genutzten Quartier sollen bis zum Jahr 2022 rund 5.000 Menschen wohnen und arbeiten. Derzeit sind bereits 400 Unternehmen in dem Quartier ansässig, darunter unter anderem Coca-Cola und UPS.

Die Landmarken AG realisiert seit über 30 Jahren und mit einem aktuellen Marktwertvolumen von 1,5 Mrd. Euro Projekte in den Bereichen Büro- und Spezialimmobilien, unter anderem Verwaltungsbauten, Labor- und Forschungsimmobilien, Hotelprojekte, Sonder- und Denkmalschutzobjekte oder ganze Quartiersentwicklungen mit heterogenem Nutzungsangebot. Darüber hinaus entwickelt die Landmarken AG sozialgeprägte und hochwertige Wohnquartiere. Im Bereich Einzelhandel reicht das Portfolio von der Revitalisierung bis zum Neubau, vom Fachmarktzentrum bis zum innerstädtischen Kaufhaus und zur Entwicklung innovativer Einzelhandelskonzepte.

ARQIS berät die Landmarken AG regelmäßig im Immobilienrecht, insbesondere bei der Veräußerung von Projektentwicklungen.

Berater Landmarken

ARQIS Rechtsanwälte (Düsseldorf): « Dr. Ulrich Lienhard » (Federführung; Real Estate); Associates: Jennifer Huschauer (Real Estate)

Dr. Neumann Schmeer und Partner (Aachen): Rolf Breuer (Steuerrecht)

Berater Warburg-HIH Invest

Ashurst (Frankfurt): Dr. Liane Muschter (Federführung; Real Estate), Dr. Anders Kraft (Steuerrecht); Senior Associate: Sven Nickel (Real Estate); Associates: Raphaela Schmidt (Real Estate), Carina Park (Steuerrecht); Paralegals: Isabella Strauß, Nico Antoni (beide Real Estate)

zurück