ARQIS ernennt neue Equity-Partnerin aus eigenen Reihen

()

ARQIS ernennt zum 1. Januar 2019 Dr. Mirjam Boche zur Equity-Partnerin. Sie ist seit 2008 Teil der M&A/Corporate Praxis und wurde 2014 zur Salary-Partnerin ernannt. Besonders erfahren ist sie in der Beratung von Versicherungsunternehmen im Zusammenhang mit M&A- und D&O Versicherungen. 

Dr. Mirjam Boche hat zuletzt verschiedene  internationale Versicherungsunternehmen als Mandanten gewonnen, aber auch ihre klassische M&A-Arbeit vertieft. Sie beriet mit ihrem Team z.B. die Gründer der IMD Natural Solutions beim Verkauf des Unternehmens an LANXESS und Oerlikon bei Transaktionen in Deutschland. Das JUVE Handbuch und die WirtschaftsWoche benennen sie als häufig empfohlene Anwältin für M&A/Gesellschaftsrecht bzw. Managerhaftungsrecht und heben sie als Expertin für W&I-Versicherungen hervor.

„Dr. Mirjam Boche hat seit ihrem Einstieg bei ARQIS vor zehn Jahren ihren Geschäftsbereich beeindruckend entwickelt“, sagt Dr. Andrea Panzer-Heemeier, Managing Partnerin von ARQIS, über die zweifache Mutter. „Wir freuen uns vor allem, dass die Equity-Partnerernennung aus unseren eigenen Reihen erfolgt. Für uns ist es ein erfreulicher Beweis dafür, dass die Talente und Unternehmerpersönlichkeiten direkt in unseren eigenen Reihen sitzen.“

Passend dazu ernennt ARQIS zum neuen Jahr auch vier ihrer Managing Associates zu Counsel. Am Düsseldorfer Standort sind dies Patrick Schöldgen und Dr. Deniz Günal vom Japan Desk sowie Dr. Eva Trost aus dem Bereich Arbeitsrecht. Am Münchner Standort stärkt die Kanzlei den Bereich IP und ernennt Dr. Philipp Maier zum Counsel.

Der Counsel-Status ist bei ARQIS nicht ausschließlich als dauerhafte Position gedacht, sondern ab 2019 auch ein regulärer Schritt auf dem Weg zur Partnerschaft. Hierzu wurde die Counsel-Position neu und mit einer attraktiven Vergütung strukturiert. Die direkte Beförderung vom Managing Associate zum Salary-Partner ist grundsätzlich weiterhin möglich. Durch die Counsel-Position erhalten die Partnerkandidaten mehr Zeit für eine intensive Vorbereitung, die durch die ARQIS Academy und vor allem individuelle Förderungsmaßnahmen wie Einzelcoachings begleitet wird.

zurück